EXE-Dateien und Internet passen eigentlich nicht gut zusammen. Mit dem falschen Code hat man sich schnell einen Virus eingefangen.

Möchten Sie so eine ausführbare Anwendung herunterladen und starten, geht es nicht ohne ungutes Gefühl. In den meisten Fällen lässt Ihr Browser das Ausführen der Datei aus dem Internet nicht zu. Sie müssen die Datei zuerst herunterladen und ausführen.

Auch hier gibt es Schutzmechanismen von Windows.

Windows Warnung bei ausführbaren Dateien
Windows Warnung bei ausführbaren Dateien

Um die Datei trotzdem auszuführen, müssen Sie zuerst auf “Weitere Informationen” und dann auf “Trotzdem ausführen” klicken. Umgehen lässt sich das aus gutem Grund nicht.

Auf meinem Blog haben Sie aber noch eine andere Möglichkeit. Sie bekommen zur einer von meinen Anwendungen immer auch den Quellcode zum Download angeboten.

Damit haben Sie immer die Möglichkeit die ausführbare Datei selber zu kompilieren und können so ein Stück sicherer sein, dass Sie nur die Programmfunktionen bekommen, die Sie auch haben möchten.

Menü schließen