Komponente TCoordinateSystem

Komponente TCoordinateSystem

Die Komponente stellt ein mathematisches Koordinatensystem zur Verfügung. Mit verschiedenen Befehlen wie Punkt, Strecke, Gerade usw. können Sie in das Koordinatensystem Elemente einzeichnen.

Die Komponente ist die Basis für ein einen Artikel aus der Reihe Coding für Kids. Im Teil Mathe im Koordinatensystem ging es um das Programmieren von mathematischen Funktionen und deren Darstellung in einem Koordinantensystem. Wenn Sie Komponente verwenden möchten, finden Sie im Artikel auch ein Beispiel für die Anwendung.

Beispiele für TCoordinateSystem
Beispiele für TCoordinateSystem

Methoden

  • procedure Draw;

Draw kümmert sich um die Darstellung und Skalierung des Koordinatensystems. Es wird i. d. R. automatisch aufgerufen, wenn es erforderlich ist. Wurden aber beispielsweise optische Änderungen (Linienfarben, Fonts) geändert, muss Draw am besten vor eigenen Zeichenroutinen aufgerufen werden.

  • function GetPosX(float: extended): integer;
  • function GetPosY(float: extended): integer;

Die beiden Funktionen rechnen X und Y Positionen zwischen Koordinatensystem und Pixel um. Wenn Sie Lazarus-Zeichnenfunktionen verwenden, müssen Sie diese beiden Umrechnungsfunktionen benutzen.

  • procedure DrawPoint(x,y : extended; Title : string);
  • procedure DrawText(x, y: extended; Title: string);
  • procedure DrawLine(x1,y1,x2,y2 : extended);
  • procedure DrawStraightLine(m,t : extended);

Diese Methoden stellen bestimmte Elemente im Koordinatensystem dar. Von einem einfachen Punkt mit Beschriftung DrawPoint bis zu einer Geraden DrawStraightLine.

Eigenschaften

Die Eigenschaften von TCoordinateSystem steuern die Darstellungsform des Achsenkreuzes. Mit Xmin, Xmax, Ymin und Ymax werden die X- und Y-Achse vom Anzeigebereich eingestellt.

Möchten Sie nur den I. Quadranten anzeigen, verwenden Sie für Xmin bzw. Ymin am besten -1. So wird die Achsenbeschriftung korrekt angezeigt.

  • property Xmin : integer
  • property Xmax : integer
  • property Ymin : integer
  • property Ymax : integer

Die Optik des Achsenkreuzes wird über diese Eigenschaften eingestellt:

  • property BackgroundColor : TColor
  • property GridColor : TColor
  • property AxisColor : TColor
  • property AxisFont : TFont
  • property ShowGrid : boolean
  • property ShowCaptions : boolean

Mit ShowGrid können Sie festlegen, ob ein Gitter angezeigt werden soll. ShowCaptions bezieht sich auf die Anzeige der Achsenbeschriftung.

Graphen oder Beschriftungen erhalten die Einstellungen von diesen Eigenschaften:

  • property CaptionColor : TColor
  • property CaptionFont : TFont
  • property LineColor : TColor

Download

symbol_download

Download der Komponente TCoordinateSystem

Links

Eigene Komponenten für Lazarus installieren

Meine Komponenten für Lazarus

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

Kommentar verfassen

Menü schließen